Unsere monatliche Filmreihe

           Der besondere Filmabend mit dem ‚Plus’.
           immer freitags im Paul-Fagius-Haus
          
                          Eintritt frei.

Überraschende, eigensinnige, amüsante,
kontroverse, aktuelle, beunruhigende Spielfilme,
gelegentlich auch Dokumentarfilme,
mit dem Plus einer kleinen Einführung.


Der "Kinosaal" befindet sich zwar im 2. OG
des Paul-Fagius-Hauses am Isnyer Marktplatz,
ist aber dank eines Aufzugs problemlos erreichbar
- auch mit dem Rollstuhl.

 

DIE TERMINE 2019

und Hinweise auf die Thematik der Filme:

25. Januar, 17 Uhr und 20 Uhr
mit Humor und Phantasie: Jüdisches Überleben
in Deutschland unmittelbar nach dem 2. Weltkrieg

22. Februar, 17 Uhr und 20 Uhr   
Synchron gegen die Midlife-Crisis:
Wasserballett als Lebenshilfe für Männer im besten Alter

22. März, 17 Uhr und 20 Uhr
An seiner Seite: Die Geschichte der Jüngerin,
die zur ersten Zeugin von Jesu Auferstehung wurde

26. April, 20 Uhr   
Nicht nur amüsant: Nora will endlich
das Wahlrecht für Frauen, - 1971, in der Schweiz.

24. Mai, 20 Uhr
Augen auf und durch: Azubi verschweigt
seine Sehbehinderung und behält trotzdem alles im Blick

28. Juni, 20 Uhr  
Über die Liebe zwischen Eltern und Kindern
und wie schwer es sein kann, beide Seiten zu verstehen

19. Juli, 20 Uhr 
Zwei Welten prallen aufeinander, als der verwöhnte Lenny
sich um den herzkranken Daniel kümmern muss

30. August, 20 Uhr 
Ein kleiner Unterschied und seine großen Folgen.
Oder: Was macht Größe aus?

20. September, 20 Uhr   
Auggie wurde mit einem deformierten Gesicht geboren,
kann es Normalität für ihn geben?

25. Oktober, 20 Uhr     
Betagtes Ehepaar unternimmt eine letzte Reise im Wohnmobil.
Was bleibt, ist die Erinnerung?

29. November, 17 Uhr und 20 Uhr
Unzertrennliches, aber ungleiches Brüderpaar
begibt sich auf abenteuerliche Reise, um den Vater zu finden

20. Dezember, 15 Uhr
Durch ihr Gezaubere ist sie für das weihnachtliche Chaos verantwortlich,
- kann sie denn das Fest noch retten?

20. Dezember, 17 Uhr
Heiligabend 1914 an der Westfront,
deutsche und französisch-britische Truppen liegen sich gegenüber...

 

Im aktuellen Gemeindebrief werden die jeweils als FilmPlus
gezeigten Filme vorgestellt.


FilmPlus 2019